bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

Pflichtsieg gegen den Letzten

Kategorie: Fußball 1. MannschaftDatum: 04.05.2014
Pflichtsieg gegen den Letzten

Klosterer festigen mit einem knappen 2:1 (1:0)-Sieg gegen den Tabellenletzten TSV Rain am Lech ihren Platz im Mittelfeld.

Zu Beginn der Partie erarbeitete sich der Gast zwar ein leichtes Übergewicht, der erste Paukenschlag aber gelang den Klosterern. Nachdem Dominik Stolz auf Thomas Roas passte, lochte Kapitän Christopher Schaab dessen künstlerisch wertvolles Zuspiel mit der Hacke aus kurzer Entfernung zum 1:0 (18.) über die Linie. Nun übernahm der SVS eindeutig das Kommando. So musste der Rainer Keeper Kevin Maschke bei Schüssen von Cem Ekinci (25) und Stolz (28.) sein ganzes Können abrufen. Trotzdem aber hätte der TSV zum Ausgleich kommen können, als Riedelsheimer aus 30 Metern abzog und das Leder an die Latte donnerte (38.). Unmittelbar danach musste SVS-Torhüter Dominik Brunnhübner gegen den starken Mariusz Suszko retten.
In der 48. Minute bediente Roas Stolz mit einem Querpass, den dieser per Flachschuss zum 2:0 in die Maschen schickte. Ekinci hätte wenig später erhöhen können, doch Maschke spitzelte die Kugel mit der Fußspitze aus der Gefahrenzone. Weil die Angriffsbemühungen der Rainer recht durchschaubar bleiben, kam der Anschlusstreffer doch recht überraschend. Ursächlich hierfür war eine verunglückte Kopfballrückgabe von Florian Jakl, die sich Sebastian Kinzel ersprintete und zum 1:2 (72.) verkürzte. Nachdem der SVS einige Möglichkeiten zum dritten Treffer ungenutzt verstreichen ließ, bekam das Schlußlicht sogar nur die Gelegenheit zum nicht einmal unverdienten Ausgleich. Doch der kurz vorher eingewechselte Ugur Yilmaz traf freistehend nur die Latte (88.).
Am kommenden Wochenende hat der SV Seligenporten spielfrei, bevor es dann zum Tabellenzweiten FV Illertissen geht und zum Saisonabschluss noch der FC Memmingen im Kloster gastiert.
 

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY