bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

Torloses Remis in Winkelhaid

Kategorie: Fußball 2. MannschaftDatum: 27.04.2014

Sechs Tage nach der 0:4-Klatsche gegen Woffenbach, blieb der Tabellenführer aus dem Klosterdorf erneut ohne Tor und muss sich in Winkelhaid deshalb mit einem eher enttäuschenden 0:0-Remis zufrieden geben.

Dabei hatte der SV Seligenporten die weitaus größeren Spielanteile zu verbuchen, vermochte diese aber nicht gewinnbringend einzusetzen. Die Hausherren ihrerseits igelten sich auf dem kleinen Platz mit zwei Viererketten in ihrer eigenen Hälfte ein und unterbanden zwar rigoros, jedoch nicht unfair, fast jegliche gegnerischen Offensivbemühung. So war es fast folgerichtig, dass der SVS nur bei Standardsituationen Torgefahr heraufbeschwören konnte und dabei zudem nicht vom Glück begünstigt wurde. Hämmerte doch Tim Ruhrseitz in der 25. Minute einen Freistoß nur an das Lattenkreuz. Kurz vor der Pause gelang es Marco Wiedmann das Abwehrbollwerk zu durchbrechen, doch der Winkelhaider Keeper Patrick Hinze erwies sich als Meister seines Faches und klärte gekonnt. Auch nach dem Seitenwechsel verweigerte Win-kelhaid jegliche Lust am Offensivspiel und spielte sich keine einzige Torchance heraus. Die Klosterer fanden gegen ihren extrem tief stehenden Kontrahenten weiterhin kein probates Mittel, um das erlösende Tor aus dem Spiel heraus zu erzielen. So war es wieder ein Freistoß, der die einzige aufregende Szene heraufbeschwor, als die von Gabriel Voicu abgesandte Kugel ebenfalls nur das Gestänge traf.

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY