bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

U23 mit verpatztem Saisonauftakt

Kategorie: Fußball 2. MannschaftDatum: 31.07.2017
U23 mit verpatztem Saisonauftakt

Die neuformierte Satzinger-Elf unterliegt dem Aufsteiger SG TSV/DJK Herrieden mit 1:3 (0:1).

Beide Teams lieferten sich zunächst eine Anfangsphase ohne große Aufreger. So war es durchaus etwas überraschend, dass der Aufsteiger aus Franken in der 12. Minute in Führung ging, als Oglu Emre Hassan eine Ecke per schöner Direktabnahme zum 1:0 verwertete. Während sich der Gast diesen Vorsprung nachträglich aufgrund seiner wesentlich besseren Spielanlage verdiente, lief bei den völlig neuformierten Klosterern nur sehr wenig zusammen. Glück dann für den SVS, dass Maximilian Christ unmittelbar vor der Pause frei vor Keeper Patrick Bogner am linken Pfosten vorbeizielte.
Fünf Minuten nach dem Seitenwechsel erhöhte Berhard Peter per Abstauber auf 2:0. Der SVS entwickelte nun endlich mehr Zug nach vorne, was dem Gast Räume zum Kontern eröffnete. Nachdem Kai Emmendörfer (59.) und Peter (65.) aus guter Position vergaben, vollendete Letzerer einen blitzsauberen Konter zum 3:0 (81.). Das der eingewechselte Emanuel Hierl noch auf 1:3 (85.) verkürzte, sollte an der verdienten Auftaktniederlage des SVS nichts mehr ändern
 

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY