bayern bayern twitter rss
Anyway Werbeagentur
Max Aicher Unternehmensgruppe
Spielverein Seligenporten Logo
Offizielle Seite des Spielverein Seligenporten

SVS II bittet den 1. SC Feucht zum Nachbarderby

Datum: 26.10.2014Kategorie: Fußball 2. Mannschaft
SVS II bittet den 1. SC Feucht zum Nachbarderby

Gegen den Tabellenzweiten dürfen sich die Fans auf einen echten Leckerbissen freuen.

Zum Start der Rückrunde gastiert am Sonntag (15 Uhr) beim SV Seligenporten II mit dem 1. SC Feucht ein echter Hochkaräter. In der vergangenen Saison noch so eben über die Relegation dem Abstieg entronnen, legte die Equipe von Trainer Klaus Mösle einen phänomenalen Start auf den Rasen. Denn nach dem 3:2-Auftakterfolg gegen den SV Seligenporten II, heimste man in den folgenden sieben Partien satte 19 Zähler ein. Vor allem der vom Kreisligisten (!) FC Kalchreuth gekommene Stürmer Sebastian Schulik entpuppte sich als absoluter Volltreffer und  ist mit 18 Einschüssen sogar bester Schütze der Liga. Zuletzt allerdings ging dem SCF mit vier Spielen ohne Sieg (3 Remis) etwas der Schwung verloren, so dass - bei einem Spiel weniger - die Tabellenspitze an den FC Vorwärts Röslau abgetreten werden musste.
Doch auch die Klosterer brauchen sich nicht zu verstecken. Gelang es doch dem erst zu Saisonbeginn verpflichteten Trainer Markus Vierke aus einem völlig neuformierten und zudem sehr jungen Team recht schnell eine Einheit zu formen, die mit 21 Zählern aus 16 Partien einen soliden Mittelfeldrang belegt. Insbesondere gegen die spielerische Komponente bevorzugenden Mannschaften überzeugten die Klosterer regelmäßig. Und weil die Feuchter eben eine solche sind, dürfen sich die Fans bei voraussichtlich recht gutem Wetter auf einen schönen Fußballnachmittag freuen.                                       

Copyright © 2017 Spielverein Seligenporten, alle Rechte vorbehalten. Powered by ANYWAY